Dark Lips Make-up Tutorial

Hallo Beauty-Lovers

Im Herbst und Winter sind ja gerade die dunklen Farbe wieder total in und so auch dieses Jahr. Die dunklen Farben zeigen sich aber nicht nur in der Kleidung sondern auch im Make-up. Deshalb zeige ich euch in diesem Beitrag ein Dark Lips Make-up Tutorial. Den matten Lipstick ist von der Sephora Eigenmarke und ich habe die Farbe 24 Burnt Sienna. 

 

Hier seht ihr alle Produkte und Pinsel, die ich im Dark Lips Make-up Tutorial verwende. Eine detaillierte Liste findet ihr wie immer weiter unten.

Anwendung

Zuerst benutze ich eine Feuchtigkeitscreme von Clinique. Ich habe während des ganzen Jahres eher trockene Haut, doch im Winter ist es besonders schlimm. Diese Creme versorgt die Haut wirklich gut mit Feuchtigkeit und verleiht ein angenehmes Gefühl. (Zum Beitrag über die Clinique Moisture Surge geht es übrigens hier.

Dann verwende ich eine Mineralize Foundation von MAC cosmetics in der Farbe NC20. Diese verblende ich mit dem duo-fiber face brush von Real Techniques. Ich verwende auch wie immer meinen Lieblingsconcealer von Urban Decay in der Farbe light warm. Hierbei ist es wichtig, dass der Concealer nicht verstrichen, sondern in die Haut eingetupft wird. Ich verwende hierfür einen Beauty Blender ebenfalls von Real Techniques.  Um den Concealer noch etwas zu fixieren, verwende ich das Setting Powder Born This Way von Too Faced.

Den Bronzer verwende ich aus der Naked Flushed Palette von Urban Decay. (Hier ein Link zu meinem Blog: How to use Bronzer / Highlighter / Blush gelangt ihr hier.) Den Highlighter jedoch aus der Sweet Peach Glow Palette von Too Faced, da er ein wenig wärmer scheint.

Für die Augenbrauen verwende ich das Eyebrow Stylist Set von essence. (Zum Beitrag über dieses Produkt gelangst du hier.)

Bevor ich Lidschatten auftrage, verwende ich den Eyeshadow Potion Primer von Urban Decay. Der ist wirklich der Wahnsinn! Absolute Kaufempfehlung!!! :)

Danach trage ich die Farbe All that glitters von MAC cosmetics auf. Ich trage sie auf das gesamte bewegliche Augenlid auf. Das Augenmake-up sollte hier nur dezent gehalten werden, da die Lippen schon sehr stark geschminkt sind. Ich benutze auch für dieses Look die Lash Sensational von Maybelline New York. 

Zum Schluss verwende ich einen Lipliner von NYX. Dies hilft der Lippe mehr Kontur zu verleihen und sie zu definieren und zudem reisst so der Lipstick nicht aus.  Die Dark Lips zaubere ich mit einem Lipstick,  der von der Sephora Eigenmarke ist und zwar in der Farbe 24 Burnt Sienna.

So das wäre mein fertiger Dark Lips Look. Ich hoffe es gefällt euch. Ich würde mich sehr über euer Feedback freuen.

Schöne Woche wünscht

T

Produkte:

  • Clinique: Moisture Surge, Intense Gel-Crème
  • MAC cosmetics: mineralize foundation, colour: NC20
  • Urban Decay: naked skin, weightless complete coverage concealer, colour: light warm
  • Too Faced: Born This Way Ethereal Setting Powder
  • Bronzer: Urban Decay Naked Flushed, colour: Naked
  • Highlighter: Too Faced Sweet Peach Glow
  • essence: eyebrow stylist set. Colour: 01: natural brunette style
  • Urban Decay: eyeshadow primer potion
  • MAC cosmetics: eyeshadow colour: all that glitters (blender)
  • Maybelline New York: Lash Sensational, colour: black
  • NYX: Lip liner, colour: SPL 834 Prune
  • Sephora: Cream Lip Stain, colour: 24 Burnt Sienna

Pinsel:

  • Real Techniques: duo-fiber face brush
  • Too Faced: Powder brush
  • Real Techniques: fan brush
  • MAC cosmetics: 275SES

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .