Red Lips Make-up Tutorial

 When in doubt wear red…

 

Hier in diesem Tutorial zeige ich euch einen ganz einfachen Look mit roten Lippen.

Roter Lippenstift ist zur Zeit ja sehr in Mode, zu Recht, denn knallrote Lippen sind immer ein richtiger Hingucker. Kombiniert mit einem Cocktailkleid wirken roten Lippen sehr elegant und doch sind sie genauso einfach mit Jeans und Bluse oder Shirt kombinierbar. Wenn euch zudem einmal die Zeit fehlt, ihr aber trotzdem nicht ohne Make-up aus dem Haus gehen wollt, so empfehle ich euch zu der einfachen Kombi-Lösung Mascara + auffallender Lippenstift zu greifen. Ein bisschen Farbe gibt jedem Look ein Frischegefühl und lässt euch nicht aussehen, als wärt ihr gerade erst aus dem Bett gekommen.

Wenn ihr euch wie ich entschliesst im Alltag rote Lippen zu tragen, dann finde ich es sehr wichtig, dass man nie vergisst, dass rote Lippen bereits ein Eyecatcher sind und deshalb das restliche Make-up sehr einfach gehalten werden sollte.

Ich trage daher für diesen Look keine Foundation wie normalerweise, sondern habe mein Gesicht nur mit einer BB Cream von Garnier in dem Farbton light eingecremt. So werden kleine Hautrötungen oder Pickel abgedeckt, aber man wirkt doch nicht „zugekleistert“. Meiner Meinung nach kann man mit roten Lippen, sehr schnell den Effekt einer Porzellanpuppe erwirken und das möchten wir für einen Alltagslook weitgehend vermeiden, deswegen gilt: keep it simple! So ganz ohne Bronzer komme ich dann aber doch nicht klar… Ich habe mich aber für den Beached Bronzer von Urban Decay entschieden, denn dieser enthält im Gegensatz zu meinem täglichen Bronzer keine Glitzerpigmente. Als Highlighter benutze ich den Shimmer Brick Compact von Bobbi Brown in der Farbe Pink Quartz. Dieser ist nicht ganz so intensiv wie der Urban Decay Highlighter, da er auch warme Brauntöne enthält und nicht nur einfach aufhellt. Die Augen schminke ich für diesen Look ganz simpel. Ich verwende dazu nur einen Eyeliner von essence (liquid ink eyeliner) und verzichte auf Eyeshadow und viel Glitzer. Mascara darf natürlich auch nie fehlen, hierbei verwende ich wie immer die Lash Sensational von Maybelline New York.

Zum Schluss kommt natürlich noch das Wichtigste: der roten Lippenstift. Ich verwende hier den Luxe Lip Color in der Farbe Retro Red 26 von Bobbi Brown. Diesen Lippenstift habe ich am Weltfrauentag von Bobbi Brown geschenkt bekommen, als ich die liebe Morena (Instagram: m0reniita) kennenlernen durfte. Ihr stand der Rote-Lippen-Look so gut, dass ich das auch gleich ausprobieren musste und hier folgt nun mein Tutorial dazu:

Viel Spass!

– T

Instagram: tanjarickert

 

 

Produkte:

  1. Garnier: BB Cream, colour: light
  2. Urban Decay: Beached Bronzer, colour: bronzed
  3. Bobbi Brown: Shimmer Brick Compact, colour: Pink Quartz
  4. benefit: Gimme Brow, colour: 3
  5. Essence: liquid ink eyeliner, colour: black
  6. Maybelline New York: Lash Sensational, colour: black
  7. Bobbi Brown: Luxe Lip Color, colour: Retro Red 26

 

Pinsel:

  1. Real Techniques: duo-fiber face brush
  2. Real Techniques: fan brush

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .